Fußballschuhe für breite Füße

Fußballschuhe für breite Füße

Inhaltsverzeichnis

Fußballschuhe für breite Füße

Gerade bei Fußballschuhen ist ein gut sitzender Schuh Voraussetzung für ein gutes Ballgefühl und somit auch ein entscheidender Faktor für die Leistung auf dem Platz. Wer jedoch breite Füße hat, weiß wie schwer es ist passende Fußballschuhe zu finden. Viele Fußballschuhe der großen Hersteller sind extra für schmale Füße geschnitten. Oftmals führt also kein Weg am ewigen herumprobieren vorbei, was nach der Zeit sehr lästig werden kann. Das haben zum Glück auch die Produzenten von Fußballschuhen realisiert, weswegen man nun auch trotz breiteren Füßen eine gute Auswahl an Fußballschuhen hat. So gibt es mittlerweile sogar Fußballschuhe mit Socken und Fußballschuhe ohne Schnürsenkel, welche für breite Füße geeignet sind.

Was sollte man beim Kauf beachten?

  1. Wenn man breite Füße hat, ist das Material der Fußballschuhe entscheidend für eine gute Passform. Lederschuhe passen sich den Füßen nach einigen Trainingseinheiten dem Fuß an, weswegen vorallem Fußballschuhe aus Leder für breite Füße zu empfehlen sind. Synthetikschuhe haben durch ihre steife Beschaffenheit wenig Spielraum wenn es darum geht, dass sich der Schuh den Füßen anpasst.
  2. Es gibt auch Schuhe welche durch ihre schmale Passform sofort ausgeschlossen werden können, wenn man breite Füße haben sollte. Darunter fallen zum Beispiel der Adidas Glitch, der Adidas X oder auch der Nike Mercurial Vapor.
  3. Weiterhin sollte man beachten, seine Fußballschuhe in der passenden Größe zu kaufen. Viele kaufen aus Angst vor zu großen Fußballschuhen die Schuhe lieber etwas kleiner. Dies wirkt sich nicht nur auf die Länge des Schuhes aus, sondern auch auf die Breite. Wer also breite Füße hat, sollte seine Schuhe in seiner normalen Schuhgröße bestellen bzw. sogar eine halbe Nummer größer bestellen.

Adidas Fußballschuhe für breite Füße

Adidas hat mit dem Fußballschuh Copa Mundial wohl einen Klassiker für die Ewigkeit geschaffen. Der Schuh aus dehnbarem Känguruleder ist uneingeschränkt für alle Fußballspieler mit breiten Füßen zu empfehlen. Er ist nicht ohne Grund der erfolgreichste Fußballschuh aller Zeiten.

Wer als Spieler mit breiten Füßen nicht in Lederschuhen spielen möchte, dem bleiben nur wenige Optionen. Einer dieser Optionen ist der Adidas Predator mit Primeknit Technologie, welcher ebenfalls sehr gut für breite Füße geeignet ist. Diesen Schuh gibt es sowohl als Fußballschuh ohne Schnürsenkel als auch als Fußballschuh mit Schnürsenkeln.

Nike Fußballschuhe für breite Füße

Der Nike PhantomVSN gehört nicht nur zu den neuesten und modernsten Fußballschuhen, sondern er hat auch eine relativ weite Passform. Der Schuh besitzt ein „Quad Fit Mesh“ Material, welches sich perfekt an deine Füße anpasst, was den Schuh also auch für Fußballspieler mit breiten Füßen interessant macht.

Puma Fußballschuhe für breite Füße

Der Puma Future ist vorallem durch das Netfit-System besonders geeignet für Fußballspieler mit breiten Füßen. Das Netfit-System ermöglicht es einem, den Schuh ganz nach seinen eigenen Vorstellungen zu schnüren. Desweiteren ist das gestrickte evoKNIT Obermaterial sehr anpassungsfähig, weshalb der Schuh sehr gut für Leute mit breiten Füßen geeignet ist.

Der Puma King gehört zu den breitesten Fußballschuhen auf dem Markt. Desweiteren passt sich der Schuh durch sein dehnbares Känguruleder nach ein paar Trainingseinheiten deinem Fuß noch besser an, weshalb man den Puma King besonders für Spieler mit breiten Füßen empfehlen kann.

Fußballspieler


Weitere Tipps